Zahlungsabwicklung

Für eine bargeldlose Zahlungsabwicklung am Kreditkartenterminal bietet unser Unternehmen:

Die Herstellung von Prepaid und Geschenkkarten. Dazu gehören auch attraktive Verpackungen.

Für die Transaktionsabwicklung arbeiten wir mit ausgewiesenen Systemhäusern zusammen.

Herstellung von sogenannten MBD Einbauleser für Verkaufsautomaten.

Die MDB Leser ermöglichen in Kombination mit  Badgekarten das Auf- und Abbbuchen von Guthaben. 

Einsatzbereiche sind zB. Kaffee- und Getränke-Automaten oder Zahlterminals für Autowasch-Anlagen.

Bezahlter Zutritt

 Mit QR-Code bestückte und über Webshop verkaufte Tickets lassen sich mit unserer elektronischen Zutrittskontrolle einsetzen.

Anwendungsbeispiele sind zB. Zahlungsabwicklung und Zutritt zu unbewachten Bergbahnen, Freizeitanlagen, Parkplätze oder Strassen mit Fahrbewilligungen.

Zahlungsabwicklung am Automaten

MDB steht für “Multi Drop Bus”.

Im Zusammenhang mit Verkaufs-Automaten bezeichnet man damit eine Anschlusstechnologie für Peripheriegeräte (Münzprüfer, Notenleser, etc.). Der MDB Standard der NAMA wurde in Europa von der EVA übernommen und beschreibt das elektrische Interface, sowie das serielle und logische Protokoll.

Wir bei Card Service AG  haben unser MDB USB Interface ursprünglich für unsere eigene “Automatenlösung” entwickelt, mit der wir ein Mobil-Bezahlsystem, an die üblichen Verkaufsautomaten anhängen können.

 Mehr Informationen zu Zahlungsabwicklung am Automaten

Kontaktloses LEGIC Schreib- Lesesystem, entwickelt für die bargeldlose Abrechnung bei Verkaufsautomaten mit MDB Protokoll. Der Leser wird für den Einbau in einem Kunststoff Gehäuse mit externer Antenne und MDB Anschlusskabel (Y Form) geliefert.